Stellenangebote

Angestellten-, Beamtenstellen

Nachfolgend finden Sie aktuelle Stellenangebote des Verwaltungsgerichts Regensburg.

Mitarbeiter (m/w/d) für den Einsatz in der Geschäftsstelle des Gerichts

Sollten Sie unter den aktuellen Stellenangeboten keine passende Beschäftigung finden, können Sie uns auch gerne eine Initiativbewerbung per E-Mail () oder schriftlich an Verwaltungsgericht Regensburg, Sachgebiet Personal, Haidplatz 1, 93047 Regensburg zusenden. Für Fragen zu Ihrer Initiativbewerbung stehen Ihnen Frau Landstorfer (Tel. 0941/5022-300) oder Herr Kiefl (0941/5022-400) zur Verfügung.

Proberichterstellen

Nach den Erfahrungen der letzten Jahre sind aufgrund Personalwechsels pro Jahr mehrere Stellen zu besetzen.

Bewerbungen sind an das Bayer. Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration, Odeonsplatz 3, 80539 München zu richten.

Rechtsreferendare

Das Gericht konnte in den letzten Jahren alle Interessenten für eine zweimonatige Ausbildung im Rahmen der Verwaltungsstation (§ 48 Abs. 2 Satz 1 Nr. 2, Abs. 4 Satz 1 Nr. 2 JAPO) berücksichtigen. Eines zusätzlichen, vorherigen Antrags ans Verwaltungsgericht bedarf es nicht.

Beim Gericht kann zudem das Pflichtwahlpraktikum (§ 48 Abs. 2 Satz 1 Nr. 4, § 49 JAPO) zwischen Schriftlichem und Mündlichem Examen abgeleistet werden. Es besteht sowohl die Möglichkeit der Zuweisung an Kammern mit Rechtsgebieten des Berufsfelds „Verwaltung“ als auch an Kammern mit Rechtsgebieten des Pflichtfachs. Über die Zuweisung entscheidet die zuständige Regierung (§ 49 Abs. 2 Satz 4 JAPO), eines zusätzlichen vorherigen Antrags ans Verwaltungsgericht bedarf es nicht.